Tipps für einen wirtschaftlichen, energieeffizienten Reinigungsprozess

Tipps für einen wirtschaftlichen und energieeffizienten Reinigungsprozess

Effiziente Reinigung von Bahnkomponenten als Erfolgsfaktor für Instandhaltung und Neukomponenten-Produktion

Bei der Planung von Reinigungsprozessen in der Instandhaltung und Neukomponenten-Produktion von Bahnkomponenten spielt nicht nur die zuverlässige Sauberkeit eine wichtige Rolle. Auch das Thema Energieeffizienz wird bei der Reinigungstechnik immer bedeutender.

Für eine qualitäts- und termingerechte Instandhaltung von Drehgestellen, Radsätzen, Radlagern und Motoren ist eine vorherige gründliche Reinigung unerlässlich. Auch in der Neuproduktion von Bahnkomponenten ist die Reinigung für reibungslose Folgearbeiten wie z.B. Lackierungen entscheidend.

Aber für die Planer von Reinigungsprozessen steht auch die Wirtschaftlichkeit und Energieeffizienz einer Reinigungsanlage immer mehr im Fokus. Das Thema „Ressourcen schonen“ ist im industriellen Umfeld allgegenwärtig und es wird erkannt, dass der Energieverbrauch auch für die Betriebskosten einer Anlage eine große Rolle spielt.

Daher bietet die BvL Oberflächentechnik GmbH zu diesem Thema ein fachkundiges Online Seminar an. In dem kostenlosen Webinar am 27. Januar 2021 von 10:00 bis 10:45 Uhr erhalten Planer von Reinigungsprozessen wichtige Tipps für einen wirtschaftlichen und energieeffizienten Reinigungsrozess von Bahnkomponenten. Es geht um konkrete Maßnahmen, die sowohl für die Planung einer neuen Reinigungsanlage als auch für die Umrüstung einer bestehenden Anlage umsetzbar sind. Dabei werden gezielt Anwendungsbeispiele aus dem Bahnbereich präsentiert.  In einem Live-Chat haben die Teilnehmer die Möglichkeit, persönliche Fragen zu stellen und sich mit den Experten auszutauschen. Das Webinar wird in der deutschen  und englischen Sprache angeboten. Am 28. Januar 2021 finden zwei Termine für die englische Sprache statt, so dass Teilnehmer aus allen Zeitzonen dabei sein können. Registrierte Teilnehmer erhalten in jedem Fall eine Aufzeichnung, auch wenn Sie an dem Live-Termin zeitlich verhindert sein sollten.

Intelligente und effiziente Reinigungssyteme für die Zukunft ausgerichtet

In dem Webinar werden z.B. Filtrations- und Aufbereitungssysteme für Fette und Öle der Reinigungsanlagen genauer unter die Lupe genommen und intelligente Systeme der Reinigungsüberwachung und -steuerung vorgestellt. Anhand von diversen Automationslösungen wird aufgezeigt, wie die Reinigungsanlage reibungslos in den Produktions- bzw. Instandhaltungsprozess integriert werden kann und damit wirtschaftlich arbeitet. Dabei werden Anwendungslösungen für unterschiedliche Bauteile berücksichtigt. Die Maßnahmen lassen sich sowohl bei Reinigungsprozessen von Schwergewichten wie Drehgestelle und Radsätze umsetzen als auch bei der Reinigung von nur schwer zugänglichen Radlagern und Motoren.

Nähere Informationen und Anmeldemöglichkeit unter www.bvl-group.de/rail

Termine:

Deutschsprachiges Webinar:           
Mittwoch, 27. Januar 2021, 10:00 bis 10:45 Uhr

Englischsprachiges Webinar:           
Donnerstag, 28. Januar 2021, 08:00 bis 08:45 Uhr und 
15:30 bis 16:15 Uhr (Central European Time)

Tipps für einen wirtschaftlichen, energieeffizienten Reinigungsprozess Tipps für einen wirtschaftlichen, energieeffizienten Reinigungsprozess Tipps für einen wirtschaftlichen, energieeffizienten Reinigungsprozess